Tipps wie Ihr Urlaub Ihre Finanzen nicht strapaziert

Sie planen einen Urlaub, aber das Budget ist knapp? Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihren Urlaub trotz knappen Budget planen können.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Finanzen. 

  1. Bringen Sie Ihre Finanzen in Ordnung 
    Wenn Sie jetzt schon mit Ihren Finanzen kämpfen, warten Sie nicht damit, sich darum zu kümmern - es wird sonst nur schlimmer. Zahlen Sie Ihre Rechnungen rechtzeitig und bevor Sie in Urlaub fahren.
  2. Geben Sie nicht zu viel aus 
    Wenn Sie ein Budget für Ihren Urlaub haben, dann bleiben Sie dabei! Wenn Sie kein Budget haben, dann schaffen Sie sich ein Budget dafür. Rechnen Sie aus, wie viel Geld sie an jedem Urlaubstag benötigen und halten Sie diesen Plan dann ein!
  3. Geben Sie weniger aus 
    Es gibt viele Arten, den Urlaub zu verbringen und dabei nicht so viel auszugeben. Ein Beispiel ist BYO (Bring-your-own): Dies bedeutet, dass Sie die Party oder das Familientreffen, das Sie sich sehnlichst wünschen, durchführen können, aber jeden bitten, sein eigenes Essen und Trinken mitzubringen. Auch neue Länder und Städte zu entdecken ist möglich, z.B. wenn man Häuser oder Wohnungen mit anderen Menschen tauscht - und außerdem macht dies Spaß und kostet nicht viel.

    Denken Sie über Urlaub zuhause nach. Reiseführer über Ihre Region sind vollgepackt mit Informationen über Reiseziele, die nur Tagesausflüge oder Wochenendaufenthalte erfordern.

    Hostel statt Hotel. Wenn Hotels außerhalb des Budgets liegen, sind Hostels eine gute Alternative. Es gibt ein weltweites Netzwerk von Jugendherbergen, die oft von ausgezeichneter Qualität sind. Die Kontrolle über die Geldbörse zu behalten, kann dazu beitragen, dass am Ende der Reise noch genug für einen Hotelaufenthalt übrig bleibt.

    Gehen Sie campen. Holen Sie sich ein Zelt und packen Sie den Rucksack: Es gibt Wälder, Hügel und Wiesen zu erkunden, und die Wunder der Natur können den Stress im Handumdrehen abbauen.

Brauchen Sie Hilfe? Oder haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Sie können sich auch in unserem Self-Service-Portal einloggen, um eine vollständige Übersicht über Ihre Forderungen zu erhalten. (Nur möglich, wenn Sie einen Brief von uns erhalten haben mit den entsprechenden Login-Daten.) Beachten Sie das Datum der Verzugszinsberechnung.